16. + 17. Juni 2018
ZONTA bei den Schloß Neuhäuser Gartentagen

Eierlikör-Sahne oder doch lieber Himbeer-Frischkäse? Mandel-Schoko oder Cappuccino-Sahne? Stachelbeer-Baiser oder Schneegestöber? Cookie-Creme oder Erdbeer-Traum?

Die Auswahl an selbst gebackenen und liebevoll dekorierten Torten und Kuchen in unserem ZONTA-Café bei den Schloss Neuhäuser Gartentagen Hedera & Bux am 16. und 17. Juni 2018 war riesig. Unser Tipp: Einfach irgendwo erst mal anfangen und dann einfach ganz in Ruhe eins nach dem anderen!

Und da viele diesem guten Rat folgten und zumindest das eine oder andere höchst leckere Gebäck-Kunstwerk mit Kaffee, Tee oder auch einem Sektchen genossen, können wir nun eine ansehnliche Einnahme dieser Aktion verbuchen. Der komplette Erlös geht selbstverständlich wieder in die Arbeit des ZONTA-Clubs Paderborn zur Ermöglichung sozialer Projekte.

Vielen Dank an alle Beteiligten vor und hinter der Theke, in der Spülküche, beim Auf- und Abbau, bei der Ausstattung an Backofen und Sahnespritze und natürlich an unsere lieben Gäste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.