13. November 2017ZONTA übergibt Spende für lokale wie internationale Hilfsprojekte

10.400-Euro-Spende  —  wieder einmal unterstützt der ZONTA-Club Paderborn lokale wie internationale Hilfsprojekte.

“Wir fühlen uns verpflichtet, uns weltweit für die Bildungschancen von Frauen und Mädchen einzusetzen sowie Armen und Benachteiligten in der Dritten Welt zu helfen”, betonen Angelika Schomberg, Präsidentin des Zonta-Clubs Paderborn, und Dr. med. Stefanie Kleine, Vorsitzende des Fördervereins »Freunde von ZONTA International e. V. Paderborn«.

Weiterführende Informationen können den folgenden Artikeln des Westfälischen Volksblatts und der Neuen Westfälischen entnommen werden:

http://zonta-paderborn.org/presseartikel/zontawb20171202.pdf

http://zonta-paderborn.org/presseartikel/zontanw20171206.pdf

Das obige Bild zeigt v.l.n.r. Angelika Schomberg (Präsidentin des Zonta-Clubs), Julia Schlüter (Schulrätin, Kreis Paderborn), Dr. med. Ulrich Goos (Äthiopien-Hilfe), Brigitte Klerx-Hermanni (Stern der Hoffnung) und Dr. med. Stefanie Kleine (Vorsitzende des Vereins »Freunde von ZONTA International«).