12. März 2018
Preisverleihung „Young Women in Public Affairs“

Bereits zum 14. Mal verlieh der Zonta-Club Paderborn den Young Women in Public Affairs Award (YWPAA).

Bei diesem Wettbewerb werden 16- bis 19-jährige Schülerinnen ausgezeichnet, die die Oberstufe eines Gymnasiums oder einer Gesamtschule im Kreis Paderborn besuchen und sich im besonderen Maße sowohl im schulischen als auch im privaten Umfeld ehrenamtlich engagieren.

Preisträgerinnen dieses Jahres sind

  • die 17-jährige Bianca Broske (zweite von rechts) aus Bad Lippspringe, die die 12. Stufe des Pelizaeus-Gymnasiums besucht,

und

  • die 18-jährige Sabrina Marie Kleine (zweite von links) aus Delbrück-Bentfeld. Sie besucht die Stufe 12 des Gymnasiums St. Michael in Paderborn.

Beide Preisträgerinnen erhielten ein Preisgeld in Höhe von jeweils 400 Euro. Die Laudationes auf die Preisträgerinnen trug die Vorsitzende des YWPAA-Komitees und Präsidentin des Zonta-Clubs Paderborn Angelika Schomberg (links) vor. 

Weitere Informationen zu der Preisverleihung und zu den Preisträgerinnen mit ausführlichen Laudationes finden Sie in folgenden Presseartikeln:

Neue Westfälische

Westfälisches Volksblatt